top of page

Haben Sie kürzlich ein Sanierungsprojekt auf Ihrem Grundstück durchgeführt? Wussten Sie, dass Ihr Haus durch den Auftragnehmer, der die vorherige Entfernung durchgeführt hat, oder aufgrund einer früheren Kontamination mit Asbestfasern kontaminiert sein könnte? Wenn Sie nach Abschluss eines Emissionsminderungsprojekts keinen Lufttest durchgeführt haben, empfehlen wir Ihnen, ein zertifiziertes Unternehmen mit einem Lufttest zu beauftragen. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass keine Fasern in Ihrem Haus herumliegen und nur darauf warten, in die Lunge von jemandem zu gelangen und tödliche schwere Krankheiten zu verursachen.

Eine der einzigartigen Dienstleistungen, die Reliance Construction anbietet, sind Dekontaminationsdienste. Wir werden von unseren Kunden kontaktiert und hören alle Beschwerden über die Sauberkeit der Arbeitsplätze anderer Unternehmen. Wir bringen diese Angelegenheit zur Sprache, da uns die Sicherheit Ihrer Familie am Herzen liegt. Welchen Sinn hat es, all diese hohen Minderungssätze zu zahlen und dann schnell festzustellen, dass Ihr Haus nicht mehr so sicher zum Atmen ist, wie Sie dachten? Das Problem bei asbestbedingten Krankheiten besteht darin, dass man erst dann etwas über das Wachstum des Krebses weiß, wenn es zu spät ist, und zu diesem Zeitpunkt kann einem nichts mehr helfen. Warten Sie nicht, bis das Undenkbare passiert. Seien Sie noch heute proaktiv.

Dekontamination

  • Aufbau einer NPE (Negative Pressure Environment), um die Ausbreitung der Fasern noch weiter zu verhindern

  • HEPA-Saugen Sie alle vertikalen und horizontalen Flächen

  • Wischen Sie alle vertikalen und horizontalen Flächen feucht ab

  • Luftwäsche durch Aufstellung von Unterdruck-Luftmaschinen und Betrieb über Nacht

  • Reliance steht hinter der Qualität der Arbeit seiner Mitarbeiter und wir garantieren, dass wir nach getaner Arbeit den Lufttest bestehen.

bottom of page